LIquA veröffentlicht immer wieder Bücher, Berichte, Artikel, Aufsätze und sonstige Beiträge.

Bücher und Berichte (Auszug):

  • LIquA, Kulturentwicklungsplan KEP Land Salzburg. Grundlagenpapier, Salzburg 2017
  • LIquA, Kulturentwicklungsplan Gallneukirchen. Grundlagenarbeit, Gallneukirchen 2017
  • LIquA, Universitäten und Museen. Kooperationsaktivitäten der Kunstuniversität Linz mit Museen in Oberösterreich: Forschungsbericht Projektjahr 1, Linz 2015
  • Stadt Steyr (Hrsg.), Soziales Leitbild Steyr 2015, Steyr 2015
  • LIquA, Befragung der Absolventinnen und Absolventen der Kunstuniversität Linz 2000 – 2012, Linz 2014
  • AIT Austrian Institute of Technology GmbH, IKARUS Security Software GmbH, IKT Linz Infrastruktur GmbH, LIquA & X-NET Services GmbH, Open Source Security Solutions Protecting Employees and Data in Public Institutions, Wien 2014
  • KMU Forschung Austria & LIquA, Kreativwirtschaft Linz und Oberösterreich. Bereichs- und Potenzialanalyse, Linz 2012
  • LIquA, Der neue Kulturentwicklungsplan für die Stadt Linz, Linz 2011
  • LIquA, Mittelfristige Innovations- und Qualifikationsanforderungen und- bedarfe im Bereich der Öko-Technologien und der Öko-Wirtschaft in Oberösterreich, Linz 2011
  • LIquA, Museum und Migration – Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund als Zielgruppe von Museen, Linz 2010
  • LIquA, Kooperations- und Netzwerkpraktiken von Selbständigen. Fallbeispiele in Oberösterreich, Steiermark und Tirol, Linz 2010
  • LIquA, Linz – Stadt im Glück, Linz 2009
  • LIquA, Eventmobilität Linz 2009, Linz 2008
  • Österreichische Kulturdokumentation & LIquA, Der Mehrwert von Kunst und Kultur für den städtischen Raum, Linz/Wien 2008
  • LIquA, Herausforderungen für die Stahlstiftung, Linz 2007
  • Eva Blimlinger & Andre Zogholy (Hrsg.), FLEXART – FLEXIBLE@ART, Linz 2007
  • LIquA, Kultureller Struktur- und Entwicklungsplan für die Stadt Steyr, Steyr 2007
  • LIquA, MigrantInnen im Linzer Kulturbereich, Linz 2007
  • LIquA, Gewaltprävention und gewaltfreie Konfliktlösung an Schulen, Evaluation des Schulworkshops der
    Kinder- und Jugendanwaltschaft (KiJA) OÖ., Linz 2007
  • LIquA, Kreativwirtschaft in der Stadtregion Linz, Linz 2006
  • Stadt Steyr (Hrsg.), Soziales Leitbild für die Stadt Steyr, Steyr 2005
  • LIquA, Sozialplanung in Steyr. Beschreibung sozialplanerischer Rahmenbedingungen sowie Analyse der sozialstrukturellen, -infrastrukturellen, -budgetären und -räumlichen Situation der Statutarstadt Steyr, Steyr 2004
  • LIquA, Nulldefizit. Eine kunstpolitische Intervention im öffentlichen Raum, Linz 2002


Artikel, Aufsätze und sonstige Beiträge (Auszug):

  • Thomas Philipp, “1. Definitions”, in: Klaus Luger (Hrsg.), BETREFF: INNOVATIVSTE STADT ÖSTERREICHS. Vision / Realität / Dialog, Linz 2018
  • Thomas Philipp, “Einführung & Themen der Kulturarbeit”, Lehrgang Kunst- & Kulturmanagement, BFI OÖ und Kulturplattform Oberösterreich, 1. und 2. Dezember 2017, Linz 2017, abrufbar unter https://lehrgang.kupf.at/inhalte-und-methodik/#Modul1a, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “Gute Kulturpolitik macht KünstlerInnen glücklich”, subnetTALK am 25. Oktober 2017, Salzburg 2017, abrufbar unter http://fs1.tv/aktuelles/einzelansicht/article/subnettalk-mit-thomas-philipp-gute-kulturpolitik-macht-kuenstlerinnen-gluecklich.html, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “Brexit in Birmingham”, in: Kulturplattform Oberösterreich (Hrsg.), KUPF-Zeitung, Nr. 159, September – November 2016, Linz 2016, abrufbar unter http://kupf.at/medien/zeitung/2015-2016/154/kulturbudget-ist-nicht-gleich-kulturbudget, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “Ein Streifzug durch die Industrie- und Kulturstadt Linz”, Welcome in der Friedensstadt: KulturMachtWirtschaft, 30. Juni 2016, Augsburg 2016, abrufbar unter http://www.welcome-in-der-friedensstadt.de/kulturmachtwirtschaft, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • David Lechner, Alexander Staufer & Gerhard Zahrer, “Green skills and training as a starting point for prospective green jobs”, in Cedefop/OECD (Hrsg.), Green skills and innovation for inclusive growth. Luxembourg: Publications Office of the European Union, Cedefop reference series 100, Luxemburg 2015, S. 127 – 139, abrufbar unter http://www.cedefop.europa.eu/files/3069_en.pdf, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, Herausforderungen für die Sozialplanung, in: Brigitte Kepplinger, Hansjörg Seckauer & Christine Stelzer-Orthofer (Hrsg.), Das Vorgefundene und das Mögliche: Beiträge zur Gesellschafts- und Sozialpolitik zwischen Ökonomie und Moral, Festschrift für Josef Weidenholzer, Mandelbaum Verlag, Linz 2015, S. 373 – 382
  • Thomas Philipp & Andre Zogholy, “Die Linzer Wahlplakate und was sie uns sagen”, in: Bezirksrundschau GmbH (Hrsg.), StadtRundschau Linz, 11. September 2015, Linz 2015, S. 26 – 27
  • Thomas Philipp, “Postings werden aggressiver”, in: Telekurier Online Medien GmbH & Co KG (Hrsg.), Kurier, 10. Juni 2015, Wien 2015, abrufbar unter http://kurier.at/lebensart/leben/soziale-medien-facebook-rassismus-im-netz-nimmt-zu/135.319.139, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “Kulturbudget ist nicht gleich Kulturbudget”, in: Kulturplattform Oberösterreich (Hrsg.), KUPF-Zeitung, Nr. 154, Juni – August 2015, Linz 2015, abrufbar unter http://kupf.at/medien/zeitung/2015-2016/154/kulturbudget-ist-nicht-gleich-kulturbudget, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “#5 Lebensnetze: Kultur”, in: Klaus Luger (Hrsg.), BETREFF: LEBENSSTADT LINZ. Vernetzte Gespräche mit Bürgermeister Klaus Luger, Linz 2015, abrufbar unter http://www.klaus-luger.at/wp-content/uploads/2015/03/Lebensstadt_Einleitung.pdf, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “Frage der Woche: Ist anonymes Posten noch vertretbar?”, in: Kleine Zeitung GmbH & Co KG (Hrsg.), Kleine Zeitung, 27. Juli 2014, Graz 2014, abrufbar unter http://www.kleinezeitung.at/s/lebensart/multimedia/4175816/Frage-der-Woche_Ist-anonymes-Posten-noch-vertretbar, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “Rassismus im Netz. ‘Selbst gegen Rassismus tätig werden!'”, in: Twist Zeitschriften Verlag GmbH (Hrsg.), KOSMO, 15. April 2014, Wien 2014, abrufbar unter http://www.kosmo.at/news/Selbst-gegen-Rassismus-taetig-werden, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “Ein kritischer Impuls …”, in: Linz Kultur (Hrsg.), EXPOrt, IMpORT, imPULS. Kulturelle Sonderförderprogramme der Stadt Linz 2009 – 2011, Linz 2013, abrufbar unter http://ay5ay.w4yserver.at/salzamt/wp-content/uploads/2013/08/ExportImportImpuls_web.pdf, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “In der Sahara staubt’s auch”, in: Andrea Bina & Lorenz Potocnik (Hrsg.), Architektur in Linz 1900-2011, Verlag Springer, Wien/New York 2012
  • Thomas Philipp & Andre Zogholy, “Konkrete Utopien für den ländlichen Raum”, in: Sabine Pollak (Hrsg.), Die Freuden des Landlebens. Zur Zukunft des ruralen Wohnens, Sonderzahl Verlag, Wien 2011
  • Thomas Philipp & Lorenz Potocnik, “Ein Rendez-Vous mit Peter Behrens”, in: Andrea Bina (Hrsg.), Tabakfabrik Linz, Verlag Anton Pustet, Salzburg 2010
  • Thomas Philipp & Lorenz Potocnik, “Juwel in Transformation. Gedanken zur Zukunft der Linzer Tabakfabrik”, in: Ars Electronica (Hrsg.), REPAIR – sind wir noch zu retten, Katalog zur Ars Electronica 2010, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit 2010, S. 122 – 125
  • Thomas Philipp, “Leer & brach, was kommt danach?”, in: Architekturstiftung Österreich. Netzwerk für Baukultur (Hrsg.), FORUM empfiehlt, 28. September 2009, Wien 2009, abrufbar unter http://www.architekturstiftung.at/page.php?id=218&item=1408, Zugriffsdatum: 8. April 2018
  • Thomas Philipp, “Der Mehrwert von Kunst und Kultur für den städtischen Raum”, in: Österreichischer Städtebund (Hrsg.), Österreichische Gemeinde-Zeitung, 75/2009, Wien 2009, S. 19 – 21
  • Thomas Philipp & Lydia Thanner, “MigrantInnen im Linzer Kulturbereich”, in: Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik (Hrsg.), Kontraste, 09/2007, Presse- und Informationsdienst für Sozialpolitik, Linz 2007
  • Thomas Philipp, “MigrantInnen im Linzer Neustadtviertel”, in: Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik (Hrsg.), Kontraste, 07/2006, Presse- und Informationsdienst für Sozialpolitik, Linz 2006
  • Thomas Philipp, “Flexibilisierung und Prekarisierung im Kunst- und Kulturfeld”, in: Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik (Hrsg.), Kontraste, 01/2006, Presse- und Informationsdienst für Sozialpolitik, Linz 2006
  • David Lechner & Thomas Philipp, “Das Leitbild als soziales Planungselement”, in: Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik (Hrsg.), Kontraste, 05/2005, Presse- und Informationsdienst für Sozialpolitik, Linz 2005
  • Thomas Philipp, “Bedarf an rechtlichen Regelungen im Gesundheits- und Sozialbereich”, in: Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik (Hrsg.), Kontraste, 01/2004, Presse- und Informationsdienst für Sozialpolitik, Linz 2004
  • David Lechner & Thomas Philipp, “Sozialplanung und Sozialberichterstattung auf kommunaler Ebene”, in: Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik (Hrsg.), Kontraste, 12/2003, Presse- und Informationsdienst für Sozialpolitik, Linz 2003